Seemannschaft

Unter der sogenannten "Seemannschaft" versteht man alle Ferigkeiten zur praktischen Handhabung eines Wasserfahrzeugs. Wir vermitteln in diesem Bereich unter anderem:

  • Manöverkunde
    Anlegen, Ablegen, Ankern, Segelmanöver wie Wenden, Halsen, Mann-über-Bord-Manöver, u.v.m.
  • Knotenkunde
    Erlernen und Beherrschen der gängigsten seemännischen Knoten und deren Anwendung, Spleissen sowie Takeln
  • Seemannssprache / nautische Begriffe
  • Sicherheit und Regelkunde
    Vorfahrtsregeln der Sport- und Berufsschifffahrt, Umgang mit Sicherheitsausrüstung (Rettungsweste, Feuerlöscher, Notsignale, etc.) und Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Wetterkunde
    Wetterbeobachtung und Vorhersage
  • Instandhaltung, Pflege und Reperatur von Booten
    Segelreparaturen, Ausbesserungen am Rumpf, Umgang mit Holz, Metall und Kunststoff, Rigg- und Segeltrim